über mich

BETTINA LÜTHI

Hebamme FH

"Wir können keine grossen Dinge vollbringen - nur Kleine, aber die mit grosser Liebe" - Mutter Teresa

 

Ich habe von 2011 bis 2015 an der Berner Fachhochschule die Ausbildung zur Hebamme absolviert. Nach meiner Ausbildung habe ich für 4 Jahre im Gebärsaal vom Lindenhofspital in Bern gearbeitet. Zusätzlich habe ich während zwei Jahren an der Elternschule der Lindenhofgruppe private Geburtsvorbereitungskurse und Gruppenkurse gegeben.

Seit November 2019 arbeite ich als Hebamme im Spital Emmental-Burgdorf, wo ich mein Erfahrungsschatz als Hebamme im Gebärsaal, Wochenbett und der Abteilung für Gynäkologie ausweiten darf.

 

Als Ergänzung zu meiner Anstellung im Spital begleite ich Eltern in der Schwangerschaft und im Wochenbett mit einem Neugeborenen zu Hause. Jede Familie und jedes Neugeborene sind einzigartig und unterschiedlich, was meine Arbeit sehr abwechslungsreich und spannend macht. Diese Abwechslung liebe ich an meinem Beruf und ich schätze die Herausforderung auf die Individualität der Familien in dieser sensiblen Phase des Kennenlernens einzugehen. Mein Wunsch ist es euch als Familie mit einem zukünftigen Neugeborenen bestmöglich vorzubereiten und euch in der ersten Zeit zuhause zu begleiten, so dass ihr bestärkt und mit Vertrauen in das Familienleben starten könnt.

WEITERBILDUNGEN

  • THK - traditionelle Hebammenkunst nach Barbara Kosfeld
  • Start4Neo - Basic Skills Course
  • zertifizierte Trageberaterin (Dolcino)
  • Rückbildung nach dem Heller-Prinzip
  • Rektusdiastase im frühen Wochenbett
  • 1001 Kindernacht - Schlafentwicklung in den ersten drei Lebensmonaten

SPRACHEN

  • deutsch
  • englisch

MITGLIEDSCHAFTEN

  • schweizerischer Hebammenverband, Sektion Bern
  • kindsverlust.ch
  • Verein Lichen sclerosus